Hier sind die Ergebnisse der Jugend- vereinsmeisterschaft festgehalten.     

 Jugendvereinsmeisterschaft:

 Der Jugendvereinsmeister/in wird in einem doppelrunden Jeder-gegen- Jeden-Turnier ermittelt, welches mit der Zeitkontrolle 30+15 nach 40 Zügen  gespielt wird. Der Spieler, der am Ende die meisten Punkte  hat, gewinnt das Turnier und wird Jugendvereinsmeister/in.  Im  Fall eines Unentschieden auf dem  1. Platz, wird eine Serie von Entscheidungsspielen,  bestehend aus 2 Blitzpartien (5+0), 2 Bulletpartien  (1+0) und einem Armageddon-Spiel ( Weiß 1+0, Schwarz  0,5+0 aber bei Remis gewinnt Schwarz) gespielt, um den  Sieger zu ermitteln.   

 Jugendvereinsmeister 2016/17: Benedikt Brunner 


 Jugendvereinsmeisterschaft 2017/18:


Ben(1)

Maurice(2)

Niklas(3)

Malik(4)

Janik(5)

Simon(6)

Punkte

Ben(1)

x

1-½

1-1

1-1

1-1

1-1

9,5

Maurice(2)

0-½

x

1-1

1-1

1-1

1-1

8,5

Niklas(3)

0-0

0-0

x

0-1

0-0

1-1

3

Malik(4)

0-0

0-0

1-0

x

1-0

1-1

4

Janik(5)

0-0

0-0

1-1

0-1

x

1-1

5

Simon(6)

0-0

0-0

0-0

0-0

0-0

x

0